Kreis-Schneider

Best.-Nr. 24-0114

Kreis-Schneider

Wird am Anschlag festgeschraubt und spannt ein Hartschaumstück zwischen mitlaufender Drehspitze und Mitnehmer-Ritzel.
Nach Einfahren in den heißen Draht bis zum vorher eingestellten Radius wird das Stück Hartschaum an einer Kurbel mit Übersetzung 1 : 2 im Kreis gedreht. Dann kann ein zweiter Radius angefahren werden, um eine Zylinderschale zu schneiden.
Wird der Hartschaum aus dem Draht heraus gefahren, kann der fertige Zylinder (oder bei schräg gestelltem Draht der Kegelstumpf) entnommen werden.

 

Für Durchmesser 19 bis 220mm und bis ca. 110mm Höhe.

 

[Preisliste]